Menü Menü
 
Lehramt Musik

LEHRAMTSSTUDIENGÄNGE

1. Lehramt für Gmynasien und Gesamtschulen mit einem zweiten Fach

Der Studiengang besteht aus einem Bachelor of Arts und einem Master of Education und wird in Kombination mit einem zweiten Fach an der Universität zu Köln studiert.

2. Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen mit einem Fach (Quereinstieg)

Dieser Studiengang bietet einen Quereinstieg in das Lehramtsstudium nach einem Bachelor of Music an. Es handelt sich um einen Studiengang mit dem einem Fach Musik.

3. Lehramt für Berufskollegs

Der Studiengang besteht ebenfalls aus einem Bachelor und Master. Er ist mit einem zweiten Fach zu kombinieren. Für eine Information über die möglichen Zweitfächer beachten Sie die Hinweise auf der Website des ZfL der Uni Köln.

 

NEU: Master of Education zum Quereinstieg in den Musiklehrberuf

Wenn Sie nach einem Bachelor of Music eine längerfristige Berufstätigkeit als Musiklehrende/r an einer Schule anstreben, könnte Sie der Master of Education Lehramt Musik für Gymnasien und Gesamtschulen (Ein-Fach-Studium) interessieren. Nach einer speziell für diese Zielgruppe angepassten Eignungsprüfung und dem Nachweis einer gewissen Lehrerfahrung an Schulen erhalten Sie die Möglichkeit, einen regulären Abschluss für Musik als Unterrichtsfach in den Schulen der genannten Sekundarstufe zu erhalten. Der Studiengang ist derzeit in der Akkreditierung und soll mit dem Wintersemester 2022/23 starten. Eine Bewerbung für die Eignungsprüfung ist bis zum 1. März 2022 möglich.

Dieser Master soll dazu beitragen, den Zugang zum Musiklehrberuf flexibler zu gestalten und einen späteren Einstieg vor allem für diejenigen zu fördern, die bereits an Schulen arbeiten oder gearbeitet haben (etwa als Vertretungslehrende). Das Programm wurde in Kooperation mit der Universität zu Köln entwickelt und wird je nach Vorstudium unterschiedliche Schwerpunkte aufweisen. Ziel ist, am Ende eine den regulären Lehramtsstudiengängen vergleichbare Ausbildungsqualität zu gewährleisten.

Nähere Informationen finden Sie bei den Downloads unter "Eignungsprüfung" und "Informationen für Studierende".

 

Die Vielseitigkeit des Studiums

Die Lehramtsstudiengänge weisen ein breites Fächerspektrum auf, in dem künstlerischer Unterricht auf verschiedenen Instrumenten und im Gesang einzeln und in Gruppen, Musiktheorie sowie Musikwissenschaft und Musikpädagogik miteinander verknüpft sind. Aufgrund der Größe der Hochschule für Musik und Tanz Köln und der stilistisch vielseitigen Ausrichtung steht es den Studierenden frei, sich in Theorie und Praxis mit Musik verschiedenster Genres zu beschäftigen. Das aktuelle Angebot an Fächern ist in den Studienordnungen und im Vorlesungsverzeichnis nachzulesen. 

Das Studium findet sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudiengang in einer Kooperation mit der Universität zu Köln statt, an der das Zweitfach belegt wird.

Seit dem Wintersemester 2020/21 kann Musik auch als drittes Fach (Erweiterungsfach) studiert werden.

Ab dem Wintersemester 2022/23 kann ein Master of Education auch nach einem Bachelor of Music erworben werden.

Künstlerische Hauptfächer im Lehramtsstudium

Alle Instrumente, die an der Hochschule unterrichtet werden, können grundsätzlich als künstlerische Fächer studiert werden. Viele Instrumente sowie Gesang sind sowohl mit dem Schwerpunkt „Klassik“ als auch im Bereich Jazz / Pop wählbar. Außerdem kann man sich noch für folgende künstlerische Hauptfächer bewerben:

  • Ensembleleitung vokal oder instrumental (hier kann der Schwerpunkt ebenfalls auf die Genres Klassik oder Jazz/Pop gelegt werden)
  • Liedbegleitung / Improvisation / Partiturspiel 
  • instrumentale oder elektronische Komposition sowie
  • Songwriting

Nähere Informationen dazu finden Sie in der Eignungsprüfungsordnung. Sehen Sie außerdem dazu das Angebot an Fächern mit Angaben zu den jeweiligen Kontaktpersonen (siehe Downloads).

Informationen für Erstsemester-Studierende:

An der Universität gibt es das sogenannte "Erstsemester-Navi" in dem alle wichtigen Informationen zum Studienbeginn des zweiten Unterrichtsfachs und zu den Bildungswissenschaften aufgeführt sind. 
Das Erstsemester-Navi befindet sich unter folgendem Link.

Basisinformationen

  • Studienabschluss: Bachelor of Arts | Master of Education
  • Regelstudienzeit: 6 Semester | 4 Semester
  • Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester (für den Master of Education Ein-Fach-Master nur zum Wintersemester)
  • Studienumfang: 240 Credits| 120 Credits
  • Mögliche Hauptfächer: Alle an der Hochschule unterrichteten Instrumente mit dem Schwerpunkt Klassik oder Jazz/Pop, Liedgestaltung/Improvisation/Partiturspiel, Ensembleleitung
  • Weiterführende Studienmöglichkeiten: Master of Education Lehramt für Gymnasien und Gesamtschulen (Für den Zugang zum Referendariat ist der Abschluss des Masterstudiums obligatorisch.), Promotion