Springe zum Haupt-Inhalt

Master of Music -
Blasinstrumente

Professionalisierung der eigenen Kunst.

Bei Fragen zum Studiengang wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechperson/en.

Das Studium in der Übersicht

Studienabschluss Master of Music
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienbeginn Wintersemester
Studienumfang 120 Credits
Mögliche Hauptfächer Fagott, Historische Holz- und Blechblasinstrumente, Horn, Klarinette, Oboe, Posaune, Querflöte, Saxophon, Trompete, Tuba
Weiterführende Studienmöglichkeiten Master of Music Historische Instrumente und Barockgesang, Konzertexamen
Eindrücke aus dem Studiengang
Unterrichtssituation mit Professor und Studierende mit dem Instrument Tuba.
Unterrichtssituation Saxophonspieler*in wird bei der Fingerhaltung korrigiert
Zwei Studierende spielen Trompete und Posaune.
Drei Studierende sitzen auf einer Empore und spielen Trompete und Posaune vor Publikum.

Die Bewerbung erfolgt online über die Plattform muvac. Alle Informationen zum Verfahren finden Sie auf unserer Bewerbungsseite.

Zulassungsvoraussetzung

  • Nachweis über den erfolgreichen Abschluss eines vierjährigen Bachelor-Studiums mit dem künstlerischen Hauptfach für das die Bewerbung für diesen Master-Studiengang erfolgt.
  • Studierende, die ihren Abschluss nicht an einer deutschsprachigen Einrichtung erworben haben, müssen nachweisen, dass sie über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse (min. Niveau A2 nach dem europäischen Referenzrahmen)  verfügen.
  • Erfolgreich bestandene Eignungs­prüfung

Eignungs­prüfung

Die Eignungs­prüfung besteht aus einer künstlerisch-praktischen Prüfung im Hauptfach. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Eignungsprüfungsordnung.

Der Studiengang Master of Music Blasinstrumente unterteilt sich in die folgenden Module:

  1. Kernmodul
  2. Künstlerisch-praktischer Kontext
  3. Wahlpflichtmodul
  4. Masterarbeit/ -projekt

Der Studiengang konzentriert sich in den zwei ersten Modulen ausschließlich auf die Vertiefung der Fähigkeiten im Solo Instrument. Im Wahlpflichtmodul besteht die Möglichkeit das Profil aus dem  der Hochschule zu ergänzen. Das Studium wird durch das Masterabschlussprojekt abgeschlossen.

Eine Auflistung unserer Lehrenden finden Sie auf folgender Seite.

Veranstaltungen

Flötenmatinee
11:00 Uhr
Kammermusiksaal Köln
Flötenmatinee
Ein Finger zeigt auf einen Notenständer mit Noten.
Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt

Portrait Prof. Paul van Zelm
Prof. Paul van Zelm
Horn
Dekan Fachbereich 3
E-Mail paul.vanzelm@hfmt-koeln.de
Anschrift
Hochschule für Musik und Tanz Köln
Unter Krahnenbäumen 87
50668 Köln