Springe zum Haupt-Inhalt

Master of Music -
Interpretation Neue Musik

Praxisnahe Professionalisierung.

Dieser Studiengang beinhaltet Kammer- und Ensemblemusik, Einzelunterricht, Seminare in zeitgenössischen instrumentalen und vokalen Techniken und in Geschichte neuer und neuester Musik. Darüber hinaus vermittelt er Fähigkeiten zur Konzeption eigener Konzertformate in großer Bandbreite, durch Kooperationen mit zahlreichen Partnern, wie Acht Brücken, der Educationabteilung der Philharmonie Köln, On Netzwerk Neue Musik, dem Zentrum für Zeitgenössischen Tanz u.a.. Die Studierenden haben hier die Möglichkeit, unter professionellen Bedingungen Podiumserfahrung in Aufführungen mit dem Ensemble ColLAB Cologne zu sammeln. Das Programm zielt darauf ab, der Interpretation und Vermittlung Neuer Musik in der beruflichen Perspektive der Studierenden einen besonderen Stellenwert einzuräumen.

Bei Fragen zum Studiengang wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechperson/en.

Das Studium in der Übersicht

Studienabschluss Master of Music
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienbeginn Wintersemester
Studienumfang 120 Credits
Mögliche Hauptfächer Dirigieren Zeitgenössische Musik

Zusatzinformation

Mögliche Hauptfächer:  grundsätzlich alle Instrumente, die im Rahmen eines Master of Music studiert werden können sowie Dirigieren Zeitgenössische Musik

Die Bewerbung erfolgt online über die Plattform muvac. Alle Informationen zum Verfahren finden Sie auf unserer Bewerbungsseite.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Erfolgreicher Abschluss eines vierjährigen Bachelorstudiums oder eines vergleichbaren Abschlusses in einem der möglichen Hauptfächer.
  • Studierende, die ihren Abschluss nicht an einer deutschsprachigen Einrichtung erworben haben, müssen nachweisen, dass sie über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse (min. Niveau A2 nach dem europäischen Referenzrahmen)  verfügen.
  • Erfolgreich bestandene Eignungsprüfung.

Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung besteht aus einer künstlerisch-praktischen Prüfung im jeweiligen Hauptfach. Die Prüfung dauert ca. 20 Minuten. Detaillierte Informationen finden Sie in der Eignungsprüfungsordnung, insbesondere im Anhang für inhaltliche Anforderungen und Durchführung der Prüfung. Wir empfehlen für die künstlerischen Studiengänge, sich rechtzeitig mit dem Hauptfachlehrern Ihrer Wahl in Verbindung zu setzen, Sie werden gerne persönlich beraten.

Der Studienverlauf sieht vier Module vor. Wobei der Kernbereich (Modul 1) ergänzt wird durch das Modul Künstlerisch-praktischer Kontext sowie einen umfangreichen Wahlbereich, der der Profilierung der Studierenden dient. In Modul 4 wird mit der Masterarbeit oder dem Masterprojekt das Studium abgeschlossen.

Eine Auflistung unserer Lehrenden finden Sie auf folgender Seite.

Ein Finger zeigt auf einen Notenständer mit Noten.
Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt

Portrait Prof. Susanne Blumenthal
Prof. Susanne Blumenthal
Interpretation neue Musik
E-Mail Susanne.Blumenthal@hfmt-koeln.de
Anschrift
Hochschule für Musik und Tanz Köln
Unter Krahnenbäumen 87
50668 Köln