Springe zum Haupt-Inhalt

Prof. Ulrich Flad

Kontakt
Prof. Ulrich Flad
Posaune
E-Mail ulrich.flad@hfmt-koeln.de
Anschrift
Hochschule für Musik und Tanz Köln
Unter Krahnenbäumen 78
50668 Köln
Portrait Prof. Ulrich Flad

Aktuelles

Posaunenabend
19:30 Uhr
Kammermusiksaal Köln
Posaunenabend
Bruckners Ewigkeit – a cappella e per tromboni
20:15 Uhr
St. Aposteln Köln
Bruckners Ewigkeit – a cappella e per tromboni


Ulrich Flad studierte Posaune an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Heidelberg/Mannheim bei Prof. Paul Schreckenberger. Eine erste Festanstellung erhielt er schon während seines Studiums am Stadttheater Pforzheim. Von 1995 bis 2007 war er Solo-Posaunist im Gürzenich-Orchester der Stadt Köln und von 1996 bis 2016 erster Posaunist im Orchester der Bayreuther Festspiele. 2007 folgte er dem Ruf als Professor für Posaune an die Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Er arbeitete u.a. mit James Levine, Daniel Barenboim, Lorin Maazel, Peter Schneider, Antonio Pappano, Daniele Gatti, Christian Thielemann, Andris Nelsons und Kirill Petrenko. Konzertreisen, Orchesterprojekte und Meisterkurse führten ihn ins europäische Ausland, nach Asien und Amerika. Ehemalige Studierende seiner Kölner Klasse spielen in renommierten Orchestern oder unterrichten selbst erfolgreich.