Springe zum Haupt-Inhalt

Dr. Dirk Bechtel

Kontakt
Dr. Dirk Bechtel
Schulpraktische Studien
E-Mail dirk.bechtel@hfmt-koeln.de
Anschrift
Hochschule für Musik und Tanz Köln
Dagobertstraße 72
50668 Köln

Lehramtsstudium Sek. I/II mit den Fächern Musik (Hochschule für Musik Köln) und Geographie (Universität Köln)und Diplommusiklehrerstudium (Trompete) in der Klasse Prof. Malte Burba.

1996–2000: Instrumentallehrer an der Musischen Schule PiPaPohl (Köln)

1997–1998: Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr. Jürgen Terhag

1998-2000: Referendariat (Studienseminar Leverkusen, Otto-Hahn-Gymnasium Bensberg)

Seit März 2000: Unterrichtstätigkeit am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Rösrath, seit 2006/07 Ausbildungsbeauftragter

2000–2006: Als „Fachberater Musik“ für die Bundesinitiative „Schulen ans Netz e.V.“ Betreuung des Musikbereichs von www.lehrer-online.de

2002–2009: Mitglied im geschäftsführenden Bundesvorstand des „Arbeitskreises für Schulmusik e. V.“ (AfS) 

2004-2005: Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Klassenmusizieren des Landesinstituts für Schulen, Soest 

2011–2016: Geschäftsführer des Arbeitskreis musikpädagogische Forschung e.V. (AMPF)

2013: Abschluss einer Promotion über Lehrerbildung im Beruf bei Prof. Dr. Jürgen Terhag

Seit 2004: Lehraufträge an der Hochschule für Musik Köln

Weitere Lehraufträge u.a. an der Universität Bielefeld, Musikhochschule Stuttgart, TU Braunschweig

Bechtels musikalischen Interessen liegen vor allem im Bereich Improvisation und Arrangement; neben der langjährigen Mitwirkung im Jazz-Orchester Rheinland-Pfalz entstanden unter anderem Improvisationskonzerte in Zusammenarbeit mit den Jazz-Pianisten Patrick Bebelaar (Stuttgart), Florian Ross (Köln) und dem Organisten Alfred Müller (Trier).

Auswahl:

Gelingende Fortbildung. Professionelles Lernen aus der Sicht von Musiklehrerinnen und -lehrern (Dissertation), Musicolonia Bd. 13, Köln, 2014. 

Live-Arrangement und Lernanlässe: Everything at Once, in: Musik und Unterricht, Heft 116/2014, S. 21–17, Handorf: Lugert-Verlag, 2014.

Digitale Medien in der Hochschullehre, in: Clausen, Bernd/Geuen, Heinz (Hg.): Qualitätsmanagement und Lehrentwicklung an Musikhochschulen. Konzepte – Projekte – Perspektiven, Münster: Waxmann, 2017; S. 239-245.

Schule macht Kultur – Der Projektkurs Kulturmanagement als Wahlkurs. In: PÄDAGOGIK 2/19.

Lehrerbildung im Beruf und digitale Medien im Unterricht.

  • Mentor für Lehramts-Studierende bei der Betreuung von Unterrichts-, Projekt- und Ensemblepraktika 
  • Musikpädagogische Seminare zum Thema „Computer im Musikunterricht“ (seit 2006)
  • Halbe Stelle mit dem Schwerpunkt Aufbau und Koordination des Zentrums für MusiklehrerInnenbildung im Beruf
  • Mentor am FvS Rösrath