Menü Menü
 
Semesterticket

Mit dem Semesterticket  haben Sie die Möglichkeit in ganz NRW kostenlos mit Bus und Bahn zu fahren.

Für Studierende der Standorte Köln und Wuppertal entfällt ab dem Wintersemester 2022/23 die Zusendung der Tickets in Papier per Post von Seiten der Hochschule. Nach erfolgreicher Rückmeldung stehen die Semestertickets ausschließlich im Online-Ticket-Shop der Deutschen Bahn zeitnah zum Download zur Verfügung:https://www.ots-nrw.de/. Bitte beachten Sie, dass im Online-Ticket-Shop bei der Angabe Ihres Vor- und Nachnamens diese mit den Angaben auf Ihrer Studierendenkarte (blaue Chipkarte) genau übereinstimmen müssen, damit ein Ticket erstellt werden kann. Zusätzliche Kosten entstehen nicht und die Tickets können mehrfach abgerufen werden.

Studierende des Standortes Aachen erhalten ihre Semestertickets über die ASEAG.

 1. Das VRS-, VRR-, AVV-Ticket

  • Das SemesterTicket gilt in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis - jeweils ein Semester lang, rund um die Uhr im gesamten VRS-Gebiet (Standort Köln), VRR-Gebiet (Standort Wuppertal) oder im AVV-Gebiet (Standort Aachen) auch an Sonn- und Feiertagen sowie in der vorlesungsfreien Zeit.
  • Gültig für alle Busse, Stadt- und U-Bahnen , S- Bahnen, RegionalBahn und RegionalExpress in der 2. Klasse im VRS-, VRR- oder AVV-Tarifgebiet
  • Nicht gültig für IC/EC, ICE, Thalys, AutoZug, Nachtzug.
  • An Wochentagen darf zudem von 19:00 – 03:00 Uhr des nächsten Tages eine weitere Person oder drei Kinder bis 14 Jahren kostenlos mitgenommen werden. Am Wochenenden und Feiertagen gilt das Angebot den ganzen Tag.
  • Ein Fahrrad wird an Wochentagen ab 19 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ganztägig kostenlos befördert. Zu allen anderen Zeiten kann das Fahrrad nach Erwerb eines Fahrradtickets mitgenommen werden.
  • Kinder unter 6 Jahren fahren immer kostenlos mit.

Weitere Informationen finden Sie hier:

2. Das NRW-Ticket

  • Das NRW-Ticket berechtigt zusätzlich zu Fahrten mit Bussen, Bahnen, RegionalBahn und RegionalExpress im gesamten Bundesland Nordrhein-Westfalen.
  • Nicht gültig für IC/EC, ICE, Thalys, AutoZug, Nachtzug.
  • Außerhalb des jeweiligen Tarifgebiets (s.o.) ist die Mitnahme von Fahrrädern und weiteren Personen über das NRW-Ticket nicht erlaubt.
  • Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos mit.

Sollten Sie das Ticket einmal vergessen haben, sprechen Sie den Zugbegleiter/die Zugbegleiterin an. Sie können z.B. innerhalb von 14 Tagen im Fahrgastzentrum im Hauptbahnhof Ihr Ticket nachzeigen. Dann bezahlen Sie statt 40 € Strafe nur 7€ Bearbeitungsgebühr.