Menü Menü
 
Zulassungsantrag und Bewerbungsverfahren

 

Die Zulassung für den von Ihnen gewünschten Studiengang können Sie erst dann erhalten, wenn Sie in einem besonderen Verfahren (Eignungsprüfung) die künstlerische Eignung nachgewiesen haben. Dabei gibt es unterschiedliche Verfahren für die Bachelor- und Masterstudiengänge. Diese können Sie in den Anforderungen für die Eignungsprüfung in den jeweiligen Eignungsprüfungsordnungen nachlesen (siehe Studienangebot und Downloads). 

Die Eignungsprüfungen für die künstlerischen Studiengänge (Bachelor of Music und Master of Music) finden zum Wintersemester 2018/19 im Zeitraum vom 29.05.2018 bis voraussichtlich 21.06.2018 statt.

Informationen zum Bewerbungsverfahren Bachelor of Arts Tanz und Master of Arts Tanzwissenschaft finden Sie auch auf den Seiten des Zentrum für zeitgenössischen Tanz.

Das Studiensekretariat muss anhand Ihrer Zeugnisse prüfen, ob Sie zu einem Studium an der Hochschule für Musik und Tanz Köln berechtigt sind. Neben Ihrem Anmeldeformular werden zahlreiche Unterlagen benötigt. Die Bewerbung muss bis zum Bewerbungsende vollständig vorliegen. Eine schnelle Bearbeitung ist ansonsten nicht möglich!

Unterlagen

Folgende Unterlagen reichen Sie bitte fristgerecht im Studiensekretariat der Hochschule ein:   

  • Das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular mit Angabe des gewünschten Studienganges und der Studienrichtung.
  • Ihren eigenhändig unterschriebenen tabellarischen Lebenslauf mit Angaben über den Inhalt und Grad der bisherigen musikalischen Vorbildung.  
  • Den Nachweis der Hochschulreife (allgemeine) bzw. einer als gleichwertig anerkannten Vorbildung.
    Diese Unterlagen reichen Sie bitte als Fotokopie ein. Sollten Sie einen Studienplatz erhalten, so müssen Sie bei der Einschreibung amtlich beglaubigte Fotokopien bzw. Übersetzungen vorlegen. Falls Sie keine Hochschulreife besitzen, stellen Sie bitte einen Antrag auf Zulassung zum Feststellungsverfahren der hervorragenden künstlerischen Begabung (siehe Antrag auf Zulassung).
  • Ausländische Studierende fügen bitte alle Unterlagen und Zeugnisse über den Schulbesuch bzw. einer Hochschule im Ausland als Fotokopie bei (in deutscher Sprache). Die Unterlagen werden hier ebenfalls erst bei einer Einschreibung als amtlich beglaubigte Fotokopie bzw. Übersetzung benötigt.
  • Ein Verzeichnis der für die Eignungsprüfung vorbereiteten Stücke/Werke laut Eignungsprüfungsordnung (Bitte senden Sie uns spätestens 14 Tage vor Ihrer Hauptfachprüfung das dann aktuelle Verzeichnis der vorbereiteten Stücke laut Eignungsprüfungsordnung zu.)
  • Die Zahlung des Entgeltes ist mit Vorlage der Bewerbungsunterlagen durch Kontoauszug nachzuweisen.

Je nach Studiengang sind ggf. noch zusätzliche Unterlagen einzureichen. Diese finden Sie in den jeweiligen Zulassungsanträgen.

Postanschrift

Die Postanschrift für Ihre Bewerbungsunterlagen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen für Sie gültigen Zulassungsantrag.

Bitte verzichten Sie wenn möglich auf die Zusendung per Einschreiben bzw. Einwurf-Einschreiben!

Bachelor of Music

Bachelor of Music EMP/IP/GP

Bachelor of Arts Tanz

Master of Music

Master of Arts

Lehramt Musik

Konzertexamen / Promotion

Pre College Cologne / Jungstudium

Gasthörer*innen

Downloads

Anmeldegebühren

An der Hochschule für Musik und Tanz Köln mit ihren Standorten Köln, Aachen und Wuppertal wird von jeder Bewerberin bzw. jedem Bewerber für die Teilnahme am Zulassungsverfahren ein Entgelt in Höhe von 50,00 € erhoben (bei Bewerbung für mehrere Studiengänge fällt die Gebühr nur einmal an). Eine Erstattung der Gebühr ist ausgeschlossen, dies gilt auch bei Rücknahme der Bewerbung.

Kontoverbindung:

Empfänger: Landeskasse Düsseldorf
Bank: HeLaBa
Bankleitzahl: 300 500 00
Konto-Nummer: 1637719
BIC: WELADEDD
IBAN: DE92300500000001637719

Als Verwendungszweck ist unbedingt anzugeben:

76540.0000.0000.723/Nachname, Vorname des Bewerbers in Großbuchstaben.

Der Nachweis der Zahlung ist den Bewerbungsunterlagen in Form eines Kontoauszugs beizulegen!

Die Bearbeitung und Prüfung des Antrags nimmt etwas Zeit in Anspruch. Nach Abschluss der Prüfung des vollständigen Antrages erhalten die Studienbewerberinnen und Studienbewerber vom Studiensekretariat der Hochschule für Musik und Tanz Köln eine Zulassung zur Eignungsprüfung mit den genauen Prüfungsterminen.

Es wird empfohlen, sich spätestens zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Eignungsprüfung mit dem Wunschdozenten / der Wunschdozentin in Verbindung zu setzen (dies gilt nicht für den Bereich Tanz).

Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung unterscheidet sich je nach Instrument und Studiegang. Informationen über die Inhalte der Eignungsprüfung finden Sie in der jeweiligen Eignungsprüfungsordnung. Für inhaltliche Fragen zur Prüfung stehen Ihnen die Hauptfachdozenten und -dozentinnen als Ansprechpersonen zur Verfügung.

An der Hochschule ist in den Wochen der Eignungsprüfung sehr viel los. Ihnen stehen zum Einspielen / Einsingen Räume zur Verfügung. Im Foyer der Hochschule finden Sie in den Eignungsprüfungswochen einen Informationsstand, die Mitarbeiter*innen stehen Ihnen dort für alle Fragen zur Verfügung und helfen Ihnen bei der Orientierung in der Hochschule.

Kontakt

Für organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte an das Studiensekretariat.

Bewerbungsfrist

01.März (zum Wintersemester)

01.Oktober (zum Sommersemester nur für Kirchenmusik, Lehramt, Orchesterspiel und PreCollege Cologne)

Darstellung anpassen

Schriftgröße