Menü Menü
 
Master of Music Solo / Kammermusik (Streicher, Bläser, Harfe, Orgel)

Master of Music - Solo / Kammermusik (Streicher, Bläser, Harfe, Orgel)

Die Hochschule für Musik und Tanz Köln bietet im Bereich Instrument die weiterführende Ausbildung in Master-Studiengängen an.

Unter dem Master of Music Solo / Kammermusik werden folgende Instrumente angeboten:

  • Streicher (Kontrabass, Viola, Violine, Violoncello)
  • Blechbläser (Horn, Posaune, Trompete, Tuba)
  • Holzbläser (Fagott, Klarinette, Oboe, Querflöte, Saxophon)
  • Harfe
  • Orgel

Basisinformationen

  • Studienabschluss: Master of Music
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Studienumfang: 120 Credits
  • Mögliche Hauptfächer: Streicher, Holz- und Blechbläser, Harfe, Orgel
  • Weiterführende Studienmöglichkeiten: Konzertexamen

Zulassungsvoraussetzungen

  • Nachweises über den erfolgreichen Abschluss eines vierjährigen Bachelor-Studiums mit dem künstlerischen Hauptfach für das die Bewerbung für diesen Master-Studiengang erfolgt.
  • Studierende, die ihren Abschluss nicht an einer deutschsprachigen Einrichtung erworben haben, müssen nachweisen, dass sie über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse (min. Niveau A2 nach dem europäischen Referenzrahmen)  verfügen.
  • Erfolgreich bestandene Eignungsprüfung

Eignungsprüfung

Die Eignungsprüfung besteht aus einer künstlerisch-praktischen Prüfung im Hauptfach

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Eignungsprüfungsordnung. 

Downloads

Der Studiengang Solo / Kammermusik unterteilt sich in die folgenden Module:

  1. Kernmodul
  2. Künstlerisch-praktischer Kontext
  3. Wahlpflichtmodul
  4. Masterarbeit/ -projekt

Der Studiengang konzentriert sich in den zwei ersten Modulen ausschließlich auf die Vertiefung der Fähigkeiten im Solo Instrument. Im Wahlpflichtmodul besteht die Möglichkeit das Profil aus dem  der Hochschule zu ergänzen. Das Studium wird durch das Masterabschlussprojekt abgeschlossen.

Downloads

Professoren

  • Prof. Urban Agnas, Trompete
  • Prof. Anna Freeman, Trompete (Standort Aachen)
  • Prof. Ulrich Flad, Posaune
  • Prof. Paul van Zelm, Horn

Künstlerische Mitarbeiter

  • Florian Kirner, Trompete
  • Prof. Hans Nickel, Tuba
  • Cyrill Sandoz, Trompete (Standort Wuppertal)
  • Matthias Kiefer, Kammermusik für Blechbläser
  • Peter Stuhec, Posaune (Standort Wuppertal)
  • Jan Böhme, Bassposaune (Standort Aachen)
  • Michael Junghans, Bassposaune
  • Ulrich Hübner, Horn und Naturhorn
  • Ralph Ficker, Horn (Standort Aachen)
  • Clara-Christine Hohorst, Horn (Standort Wuppertal)

Korrepetition

  • Mio Kurihara-Wippich, Trompeten- und Posaunenklasse
  • Zeynep Artun-Kircher, Hornklasse
  • Chie Ogata, Tubaklasse
  • Keiko Yamamoto, Blechbläser Standort Aachen
  • Yuka Schneider, Blechbläser Standort Wuppertal
  • Junko Shioda, Trompetenklasse, Standort Aachen
  • Prof. Han-An Liu

Professoren

  • Dirk Peppel, Querflöte (Wuppertal)
  • Robert Winn, Querflöte (Köln)
  • Frank Ralph Manno, Klarinette (Köln)
  • Christian Wetzel, Oboe (Köln)
  • Bram van Sambeek, Fagott (Köln)
  • Daniel Gauthier, Saxophon (Köln)

Künstlerische Mitarbeiter*innen

  • Ulrike Maria Siebler, Piccoloflöte, Querflöte (Wuppertal)
  • Thadeus Watson, Piccoloflöte (Köln)
  • Uta Linke, Piccoloflöte (Wuppertal)
  • Aldo Baerten, Querflöte (Aachen)
  • Alja Velkaverh, Querflöte (Aachen)
  • Camila Moukarzel Ortega, Querflöte (Wuppertal)
  • Jennifer Seubel, Querflöte (Köln)
  • Sally Beck, Querflöte (Köln)
  • Angelika Sheridan, Querflöte (Köln)
  • Reinhard Feneberg, Klarinette (Aachen)
  • Willfried Roth-Schmidt, Klarinette (Wuppertal)
  • Nicolai Pfeffer, Klarinette (Köln)· Christof Hilger, Klarinette (Köln)
  • Richard Smuda, Klarinette (Wuppertal)
  • Balthasar Hens, Bass-Klarinette (Köln)
  • Keita Yamamoto, Oboe (Aachen)
  • Rebekka Löw, Oboe (Köln)
  • Peter Veale, Oboe (Köln)
  • Valentino Zucchiatti, Fagott (Aachen)
  • Veikko Braeme, Fagott (Köln)
  • Monika Schumacher, Fagott (Köln)
  • Simon van Holen , Kontrafagott (Köln)
  • Andreas Baßler, Fagott (Wuppertal)
  • Sebastian Pottmeier, Saxophon (Köln)
  • Burkhard Schuchardt, Saxophon (Wuppertal)
  • Mathias Haus, Kammermusik (Sax./Ha./Sch) (Wuppertal)

Korrepetition

  • Sergej Figliolo, Querflöteklasse 
  • Junko Shioda und Nenad Lecic, Klarinettenklasse
  • Kanade Joho, Fagottklasse
  • Prof. Winfried Bönig
  • Prof. Margareta Hürholz
  • Prof. Thierry Mechler 

Lehrende im Hauptfach Violine

  • Prof. Ariadne Daskalakis (Köln)
  • Prof. Annette von Hehn (Wuppertal)
  • Prof. Susanna Yoko Henkel (Köln) 
  • Prof. Barnabás Kelemen (Köln)
  • Prof. Skerdjano Keraj (Aachen)
  • Prof. Mihaela Martin (Köln)
  • Prof. Ingeborg Scheerer (Wuppertal)
  • Prof. Michael Vaiman (Aachen)
  • Prof. Albrecht Winter (Wuppertal)
  • Emilian Piedicuta (Violine, Wuppertal)

Lehrende im Hauptfach Viola

  • Prof. Matthias Buchholz (Köln)
  • Prof. Werner Dickel (Köln, Wuppertal)
  • Prof. Massimo Paris (Aachen)
  • Prof. Alexander Zemtsov (Köln)

Lehrende im Hauptfach Violoncello

  • Prof. Thomas Carroll (Köln)
  • Prof. Maria Kliegel (Köln)
  • Prof. Johannes Moser (Köln)
  • Grigory Alumyan (Köln)
  • Prof. Susanne Müller-Hornbach (Wuppertal)
  • Laurentiu Sbarcea (Aachen)
  • Prof. Hans-Christian Schweiker (Aachen)
  • Michael Hablitzel (Violoncello, Wuppertal)
  • Prof. Gabriel Schwabe (Violoncello, Wuppertal)

Lehrende im Hauptfach Kontrabass

  • Prof. Gottfried Engels (Köln)
  • Prof. Detmar Kurig (Aachen)
  • Prof. Veit-Peter Schüßler (Köln)