Menü Menü
 
Master of Music Production

 

Master of Music - Production

Der Masterstudiengang Production ist ein nicht-konsekutives zweijähriges spezialisierendes Masterprogramm. Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Bachelor-Studium oder ein gleichwertiger Abschluss in einem affinen Fach.

Die Studierenden beschäftigen sich sowohl mit der musikalisch-technischen wie auch mit der ökonomischen Seite von Musikproduktion und –Vermarktung sowie mit den Feldern Urheberrecht, Vertragsrecht und Leistungsschutzrecht. Sie betreuen in musikalischer wie technischer Hinsicht Produktionen im hochschuleigenen Studio.

Basisinformationen

  • Studienabschluss: Master of Music
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Studienumfang: 120 Credits
  • Mögliche Hauptfächer: Production

Zulassungsvoraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium oder vergleichbares Studium in einem affinen Fach
  • Studierende, die ihren Abschluss nicht an einer deutschsprachigen Einrichtung erworben haben, müssen nachweisen, dass sie über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse (min. Niveau A2 nach dem europäischen Referenzrahmen)  verfügen.
  • Erfolgreich bestandene Eignungsprüfung

Bewerbung

Für die Bewerbung um einen Studienplatz reichen Sie bitte zusammen mit der Anmeldung eine Audio CD mit zwei Titeln ein, die Sie innerhalb der letzten zwei Jahre selbst produziert oder an deren Produktion Sie mitgearbeitet haben.

Als Ergänzung dazu legen Sie eine Dokumentation bei, aus der die Arbeitsweise und Ihre Rolle im Produktionsprozess erkennbar werden. Die Dokumentation kann erfolgen vorzugsweise durch:

  • Fotos (*.jpeg)
  • Video (*.mov oder DVD-Format) 
  • Screenshots der verwendeten Software
  • Noten/Partituren
  • anderes aussagekräftiges Material

Eignungsprüfung

Für den Tag der Eignungsprüfung bereiten Sie eine Produktion vor aus dem (Roh)Material auf einer beiliegenden CD, die Sie von uns im Vorfeld nach Bewerbungsschluss erhalten.

Auch hier ist die Entstehung und Arbeitsweise zu dokumentieren wie oben beschrieben. Das vorbereitete Werk wird zusammen mit der Jury gehört, Ergebnis und Arbeitsweise mit der Jury besprochen.

Weitere Informationen zu dieser Aufgabe finden sich auf der CD unter "readme.txt".

Detaillierte Informationen finden Sie in der Eignungsprüfungsordnung, insbesondere unter §5 Inhaltliche Anforderungen und Durchführung der Prüfung.

Downloads

Das Studium gliedert ich in drei Module, die über insgesamt vier Semester belegt werden müssen. Einen großen Anteil nimmt das Hauptfachmodul ein. Es wird ergänzt durch das Modul Künstlerisch-praktischer Kontext und ein Wahlpflichtmodul.

Das Studium wird durch das Masterabschlussprojekt abgeschlossen.

Downloads

  • Prof. Jono Podmore

Kontakt

Darstellung anpassen

Schriftgröße