Menü Menü
 
Bachelor of Music Schlagzeug / Pauke

 

Bachelor of Music - Schlagzeug/Pauke

Der Bachelorstudiengang Pauken und Schlagzeug an der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Es gelang für den Studiengang, international bekannte Solisten und Pädagogen als Mitarbeiter zu gewinnen, die - zu einem homogenen Team zusammengewachsen - ihr Können an die Studierenden weitergeben. Die hohe Anzahl erfolgreicher HochschulabsolventInnen, die sich nach ihrem Studium beruflich etablieren konnten oder Preisträger internationaler Wettbewerbe bestätigen das hohe Niveau von systematischer pädagogischer Aufbauarbeit. Die daraus resultierende Attraktivität veranlasst viele hochbegabte StudienbewerberInnen, sich bei uns für einen Studienplatz zu qualifizieren.

Die Studierenden der Pauken- und Schlagzeugklassen können sich während ihrer vierjährigen Studienzeit schwerpunktmäßig auf die Profile Orchester oder Instrumentalpädagogik konzentrieren. Berufswunsch und Veranlagung sind Grundlagen für ihre Entscheidung, die auch noch während des Studiums aktuellen Veränderungen angepasst werden kann.

Basisinformationen

  • Studienabschluss: Bachelor of Music
  • Regelstudienzeit: 8 Semester
  • Studienbeginn: Wintersemester
  • Studienumfang: 240 Credits
  • Mögliche Hauptfächer: Pauke/Schlagzeug
  • Weiterführende Studienmöglichkeiten: Master of Music Pauke/Schlagzeug , Master of Music Orchesterspiel Master of Music; Master of Music Solo / Kammermusik

Zulassungsvoraussetzung 

    • Allgemeine Hochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung
    • Nachweis eines Sprachzertifikats TestDaF 3 für nichtdeutschsprachige Bewerber und Bewerberinnen
    • Erfolgreich bestandene Eignungsprüfung

    Eignungsprüfung

    Die Eignungsprüfung besteht aus drei Teilen:

    • Künstlerisch-praktische Prüfung im Hauptfach (Dauer ca. 15 Minuten)
    • Künstlerisch-praktische Prüfung im Nebenfach Klavier (Dauer ca. 10 Minuten)
    • Musiktheorie: Gehörbildung, Elementare Satzlehre (zwei schriftliche Prüfungen, Dauer insgesamt ca. 90 Minuten) 

    Detaillierte Informationen finden Sie in der Eignungsprüfungsordnung, insbesondere unter §5 Inhaltliche Anforderungen und Durchführung der Prüfung.

    Wir empfehlen für die künstlerischen Studiengänge, sich rechtzeitig mit dem Hauptfachlehrern Ihrer Wahl in Verbindung zu setzen, Sie werden gerne persönlich beraten.

    Die Bewerbung zur Eignungsprüfung muss bis zum 1. März erfolgen.

    Downloads

    Das Studium gliedert sich in ein Grundstudium (1. und 2. Jahr) mit hohem Anteil an Pflichtmodulen und ein differenziert zu gestaltendes Hauptstudium (3. und 4. Jahr).

    Den strukturellen Rahmen bilden 6 Hauptmodule sowie das profilbildende Modul 8:

    1. Kernmodul
    2. künstlerisch praktischer Kontext
    3. Bildung
    4. Vermittlung
    5. Professionalisierung
    6. Bachelorarbeit / interdisziplinäres Projekt
    7. Profilbildung Orchester oder Instrumentalpädagogik

    Downloads

    • Prof. Carlos Tarcha
    • Falko Oesterle, Solo Pauker - Essen Philharmoniker
    • Peter Hänsch, Schlagzeuger - Beethoven Orchester Bonn

    Kontakt

    Darstellung anpassen

    Schriftgröße