Menü Menü

Forschungsschwerpunkte

  • Praxisbasierte Forschung (Verkörpertes Wissen von MusikerInnen, historisch-informierte Aufführungspraxis, Streicherpraxis zwischen 1700–1800, experimentelle Konzertpraktiken gestern und heute)
  • Musikkultur des 18. und 19. Jahrhunderts (Bach-Rezeption in Berlin, Wien und Leipzig, Musikerfamilien um 1800, Netzwerkforschung, Hausmusik- und Salonkulturen um 1800)
  • Gender Studies (Musikbezogene Wissensproduktion am Beispiel des Rezeptionsbegriffes und seiner Verwendung in der Bach-Forschung, Forschungen zu Sara Levy, Lea Mendelssohn Bartholdy, Anna Magdalena Bach)