Menü Menü

Master of Music

Neue
Klaviermusik

Seit dem Wintersemester 2010/11 bietet die Hochschule für Musik und Tanz Köln den Masterstudiengang Neue Klaviermusik an.

Er richtet sich an hochqualifizierte Pianistinnen und Pianisten, die sich auf dem Gebiet der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts spezialisieren möchten. Wer beispielsweise anstrebt, Mitglied eines Ensembles für Neue Musik zu werden, wird durch diesen Studiengang ideal vorbereitet.

Mit Prof. Pierre-Laurent Aimard verfügt die Hochschule über einen der weltweit renommiertesten Spezialisten für das zeitgenössische Repertoire in ihrem Kollegium.

Der Masterstudiengang beinhaltet eine Fülle von Lehrangeboten in den Bereichen Instrumentalpraxis, Kammermusik/Ensemble und Theorie der Neuen Musik/Komposition. Im Zusammenhang mit dem Institut für Neue Musik ergibt sich für Studierenden diese Studiengangs ein lebhaftes und kreatives Umfeld, das durch die Komponistinnen und Komponisten und die Studierenden des Masterstudiengangs Interpretation Neue Musik geprägt ist.

Der Studiengang richtet sich an hochtalentierte Musikerinnen und Musiker aus aller Welt, die die Kölner Hochschule wieder und verstärkt zu einem Kristallisationspunkt der Interpretation Neuer Musik machen!

Darstellung anpassen

Schriftgröße