Master of Music

Interpretation
Neue Musik

Das vorzubereitende Prüfungsprogramm soll 45 Minuten umfassen und repräsentative Werke unterschiedlicher Stilrichtungen und Epochen enthalten , von denen 50 % den professionellen technischen und musikalischen Umgang mit Neuer Musik nachweisen.
Der Teil Neue Musik muss wenigstens ein Werk beinhalten, das zwischen 1950 und 1990 geschrieben wurde, sowie  ein Werk der letzten 15 Jahre.

Es wird dringend empfohlen, gegebenenfalls einen eigenen Klavierpartner zur Prüfung mitzubringen. 

Ihr persönlicher Zugang

Benutzername:

Passwort:

Passwort vergessen?
Bitte wenden Sie sich an den
Administrator

Darstellung anpassen

Schriftgröße